Corona Solar
       
           
               
                   
                       

Wärmepumpe

                   
               

Wärmepumpe – kostenlose Wärme aus der Erde

Die Solar-Heizkessel-Plattform SolvisMax verbindet in idealer Weise einen Solar-Schichtenspeicher und die moderne Wärmepumpe, die komplett in den SolvisMax integriert ist. Die gesamte Anlage braucht ca. 1,5 – 2 m2 Platz, und der Anschluss ist im Prinzip an jedes bestehende Heizungssystem möglich. Und als besondere Erweiterung ist auch die Einbindung moderner Kaminöfen in die Anlage möglich. Und natürlich können Sie den benötigten Strom über eine Photovoltaikanlage selbst erzeugen und so Ihre Unabhängigkeit weiter erhöhen.

Effizienzsteigerung
Der Wirkungsgrad der Wärmepumpe liegt bei 100 Prozent, da der SolvisMax Wärmepumpe und Wärmespeicher verlustfrei miteinander kombiniert! Entscheidend für ein optimales Ergebnis ist auch hier ein hydraulischer Abgleich der gesamten Anlage. Die Kopplung der Wärmepumpe mit einer solarthermischen Anlage und einem Schichtenspeicher garantiert höchste Effizienz und Unabhängigkeit von Preisschwankungen bei den herkömmlichen Brennstoffen. Die Komponenten ergänzen sich ideal, da die solar erzeugte Wärme immer vorrangig verbraucht wird.

 

Technik

Einsatzbereich
Wärmepumpen eignen sich besonders für Neubauten und hochgedämmte Altbauten (Niedrigenergiehäuser). Vorausgesetzt Sie verfügen über ein geeignetes Grundstück auf dem eine Erdwärmesonde oder ein Erdkollektor eingebracht werden kann, steht der Nutzung dieser innovativen Technologie nichts im Wege. Optimal funktionieren Wärmepumpen wenn ein geringes Temperaturniveau vorliegt, wie beispielsweise bei Fußbodenheizungen.

Funktionsweise
Die Wärmepumpe arbeitet im Prinzip wie ein Kühlschrank: Die Wärme wird dem Erdreich entzogen und für die Heizung und das warme Wasser im Haus genutzt. Selbst im tiefsten Winter holt die Wärmepumpe noch Heizwärme aus der Erde in Ihr Haus.

Trinkwasser-Hygiene
Durch die Warmwasserbereitung im Durchlaufverfahren wird das Dusch- oder Badewasser erst aufgeheizt, wenn es auch wirklich benötigt wird. Dadurch hat es eine optimale hygienische Beschaffenheit.

 

Angebot

Wärmepumpenaggregat 6 kW mit Schichtenpufferspeicher, inklusive

  • integraler Regelung für bis zu drei Heizkreise
  • 650 oder 750 Liter Solarschichtenspeicher
  • Mischergruppe mit Hocheffizienzpumpe für einen Heizkreis (Fußbodenheizung)
  • Warm- und Kaltwasseranschluss
  • hygienische Warmwasserbereitung mit Wärmetauscher im Durchlaufprinzip
  • Erdwärmesonde als Doppel-U-Sonde mit zwei Tiefenbohrungen (ca. 80 Meter)
  • Soleverteiler mit Pumpengruppe inkl. Soleflüssigkeit
  • schwitzwassergedämmte Soleleitung oberirdisch
  • geologische Prüfung des Geländes
  • Einholung der Zustimmung durch das EVU
  • Berechnung der Jahresarbeitszahl gemäß VDI 4650
  • Anzeige bei der Wasserbehörde
  • Beratung zu möglichen Förderungen
  • Finanzierungsberatung
  • Montage durch Corona Solar

Dies ist nur eine von vielen denkbaren Möglichkeiten. Die Lösung für Ihr persönliches Anliegen entwickeln wir individuell und maßgeschneidert. Zur Erstellung eines ersten unverbindlichen Angebots nutzen Sie bitte unseren Interessenten-Fragebogen.

Besuchen Sie auch die Web-Präsenzen unserer Partner.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

(0511) 92 47 95 – 0

mail@corona.solar


Angebotsanfrage:

Falls Sie einen persönlichen Termin vereinbaren wollen, oder ein Angebot für den Bau bzw. die Installation einer Anlage wünschen, nutzen Sie bitte unser Online-Formular.