Corona Solar
       
           
               
                   
                       

Solarthermie

                   
               

Wärme durch Sonnenkraft – unbegrenzt und zum Nulltarif

Mit der Installation einer solarthermischen Anlage entscheiden Sie sich explizit für die Schonung wertvoller Ressourcen. Mit einer Solaranlage, die parallel zur Heizungsunterstützung und Warmwasserbereitung genutzt wird, können Sie je nach Haustyp pro Jahr bis zu 30 Prozent des zurzeit benötigten Brennstoffs einsparen.

Solaranlagen, die ausschließlich der Warmwasserbereitung dienen, können – über’s Jahr gesehen – mindestens 60 Prozent des Warmwasserbedarfs decken, und dies nur mit Sonnenkraft. Der Heizkessel bleibt im Sommer außer Betrieb.

Unabhängig davon, . . .

  • ob Sie gerade Ihre Heizungsanlage erneuern,
  • ob Sie Ihre monatlichen Energiekosten senken wollen,
  • ob für Sie mehr Unabhängigkeit bei der Energieversorgung im Vordergrund steht,
  • ob Ihnen Ihr persönlicher Beitrag zur Ressourcenschonung wichtig ist,
  • ob Sie langfristig in Ihr Eigentum investieren und dauerhaft von der Maßnahme profitieren wollen oder
  • ob Sie meinen, dass eine Solaranlage einfach zeitgemäß ist,

. . . eine solarthermische Anlage lohnt sich immer!

 

Großanlagen: Solaranlagen für den großen Bedarf

Corona Solar ist eines der wenigen Handwerksunternehmen mit umfassenden Erfahrungen beim Bau von solarthermischen Großanlagen. Dort, wo fortwährend ein großer Bedarf an Warmwasser besteht, z. B. bei Schwimmbädern, Sportstätten, Schulen und Mehrfamilienhäusern, sind keine Standardlösungen mehr möglich.

Eine detaillierte Bestandsaufnahme, die bedarfsorientierte Anlagenplanung und eine Computersimulation sind daher feste Bestandteile unserer kompetenten Beratung.

So stellen wir sicher, dass

  • eine verlässliche Wärmeerzeugung erfolgt,
  • die Energiekosten beständig gesenkt werden und
  • die Autonomie bei der Versorgung gesteigert wird.

 

Technik:

Technische Rahmenbedingungen

Bauliche Voraussetzungen gibt es so gut wie keine, individuelle Lösungen machen vieles möglich. Ausnahme: Auf Norddächer bauen wir keine Anlagen. Der Anschluss an jedes zentrale Heizungs- und Warmwassersystem ist möglich. Die meisten Anlagen benötigen am Aufstellort etwa 1,5 – 2 m2 Platz für das Speichersystem, die Regeleinheit usw.

Dimensionierung
Für Einfamilienhäuser wird eine Kollektorfläche von 1,5 – 2 m2 pro Person für eine reine Warmwasserbereitung benötigt und 2 – 4 m2 pro Person, wenn gleichzeitig eine Heizungsunterstützung erfolgen soll.
Bei Mehrfamilienhäusern wird die Größe der Kollektorfläche wie bei Anlagen für Schwimmbäder, Sporthallen und Schulen nach dem tatsächlichen Verbrauch ermittelt. Wir verfügen über technische Hilfsmittel, um den täglichen Bedarf zu erfassen. Diese Anlagen werden dann von uns am Computer simuliert, um sie optimal auf die jeweiligen Gegebenheiten abzustimmen.

Sicherheit
Die verwendeten Produkte werden von uns ausschließlich nach den einschlägigen DIN-EN-Vorschriften verbaut. Die Anlagen sind somit eigen- und betriebssicher installiert und zudem wartungsarm.

 

Angebot

Solarthermische Anlage Solvis F-652-S Standardkollektor (7,01 m2) mit einer hocheffizienten und gleichzeitig umweltfreundlichen Beschichtung, inklusive

  • Aufdachmontageset
  • vollgedämmte Pumpstation mit Hocheffizienzpumpe
  • Sicherheitseinrichtungen einschließlich Ausdehnungsgefäß
  • 450 Liter Solarschichtenspeicher
  • Frischwasserstation
  • Solarregler mit Digitalanzeige
  • 15 Meter Solarrohr und Dämmung (UV- und hitzebeständig)
  • Solarflüssigkeit
  • Installationsmaterial
  • Montage durch Corona Solar

Dies ist nur eine von vielen denkbaren Möglichkeiten. Die Lösung für Ihr persönliches Anliegen entwickeln wir individuell und maßgeschneidert. Zur Erstellung eines ersten unverbindlichen Angebots nutzen Sie bitte unseren Interessenten-Fragebogen.

Und wenn Sie vorab selbst einen ersten Eindruck davon bekommen möchten, was für Ihr Anliegen als Lösung in Frage kommt, nutzen Sie einfach den Solvis-Energiesparplaner.

Weitere Informationen können Sie auch den Internetseiten unserer Partner entnehmen.

Beschreibung: Integrierte Thermie

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

(0511) 92 47 95 – 0

mail@corona.solar


Angebotsanfrage:

Falls Sie einen persönlichen Termin vereinbaren wollen, oder ein Angebot für den Bau bzw. die Installation einer Anlage wünschen, nutzen Sie bitte unser Online-Formular.