Corona Solar
       
           
               
                   
                       

Pelletpreise verrückt – oder nicht?

                   
               

Irgendwie nicht so richtig verständlich – Aber wahr: Pellets als lose Tanklast-Lieferung kostet bei Abnahme von 5t derzeit rund 390,-€ pro Tonne. Das ist absoluter Spitzenpreis.

Trotzdem sind Pellets  mit rund 8Cent pro kWh nicht teurer als Heizöl mit 8Cent pro kWh. Aber nachwachsend und bei regionaler Produktion immer noch unschlagbar.

Und – es geht das gemunkel, das die Pelletpreise so ab März/April wieder in die Richtung nach unten rutschen, denn in den Sägewerken wird wieder gesägt, und damit fallen auch wieder Späne an.

 

                

              
                       

Hier finden Sie weitere Themen: